top of page
  • AutorenbildANDREA NOLL

#15TE / DOCUMENTA 15 IN KASSEL

und die Frage nach Kunst?

Eine heftig umstrittene Kunstausstellung ist vorbei. Die Documenta 15 in Kassel. Darüber zu diskutieren oder zu schreiben ist müßig.


Und deshalb schwenke ich direkt über zu der Frage:


Ist Fotografie auch Kunst?


- Die Fotografie gilt seit 1929 als anerkannte eigenständige Kunstgattung.

- Fotografie ist eine kreative Tätigkeit, ähnlich der Arbeit eines bildenden Künstlers.



Die Kunst des Fotografierens

Beim Fotografieren geht es um so viel mehr, als um das Abfotografieren von Motiven.

Es geht um Kreativität, die Idee in deinem Kopf. Es geht um den richtigen Moment, um verschiedene Perspektiven. Es geht um das richtige Licht.


Fotografieren soll Spaß machen. Die Bilder, die während dieser Leidenschaft entstehen, spiegeln ein Teil der Fotografenseele wider. Dabei ist es essentiell wichtig, dass sich der Fotograf nicht selbst im Weg steht, sondern seiner gesamten Kreativität Freiräume lässt. Es spielt keine Rolle welche Art von Idee man sich im Kopf ausmalt, wichtig ist es, sich auszuprobieren und zu versuchen diese umzusetzen. Finde deinen ganz eigenen Weg.


Schaffe Erinnerungen. CAPTURE THE MOMENT.


Viel Spass beim fotografieren!













57 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

#15TE / no comment

Comments


bottom of page